Die Cacher

Geocaching_Logo_(Cachemyday.de-Edition

Using multi-million dollar satelites to find tupperware in the wood !

Was geocaching ist ? In deutsch kannst du das hier nachlesen. Im Großen und Ganzen treiben wir uns eigentlich auf geocaching.com (daher auch das – leicht modifizierte Logo) rum, bzw. ziehen uns da unsere Updates zum Cachen !

Wer ist denn wir ?

Na zuerst ich, ja ich weiß, der Esel… etc. Aber HIER darf ich 😉
Ich in meinen Cachermobil unterwegs, so muss da sein (vorallem im Sommer). Björn und Birgit bzw. Nils haben mich im Februar / März ’10 angesteckt, seitdem sind alle Sonntage eigentlich fest verplant. Ach ja, Björn und Birgit, eigentlich bin ich mit denen immer unterwegs, zu Anfangs fast nur Multis, später auch mal hier und da einige Tradi-Touren.

Björn, unser Speed-Cacher – immer die CPH im Auge (Cache per Hour). Würde am liebsten schon den nächsten einloggen, BEVOR er den Cache vor unserer Nase ausgebuddelt hat.

Mit dabei natürlich Birgit. Immer leckere Sachen, z.b. Muffins oder Kuchen dabei. Ab und zu hilft sie uns auch aus der Patsche und zeigt uns, wo’s langgeht – außer das GPS ist mit der Richtung sehr entscheidungsfreudig – Technik halt.

Und ebenfalls natürlich unser Nils – er ist schuld. Also generell, auch am Geocaching, er kam irgendwann damit um die Ecke und hat uns alle angesteckt. Seit her ist er natürlich auch dabei, wenn es seine Zeit erlaubt. Family hat ja nunmal (seit einiger Zeit) Vorrang – ist auch ok (wirklich Nils !). Ab und zu lassen die beiden kleinen Menschen sich aber auch mal incl. Mama zu einer Cacher-Tour begeistern und kommen mit (immer willkommen).

Bert, wer sonst. Wenn Zeit da ist, stolpert er auch mit uns durch den Wald und hilft uns direkt an der Dose vorbeizurätseln. Ab und an bringt er auch seinen Nachwuchs mit (Cacher in Ausbildung), das macht dann nochmal mehr Spass. Vorallem können wir dann sich sein, daß wir anderen was von dem Naschpaket abkriegen (was auch gern mal nen Gemüse/Obst-Stück sein darf). Aber natürlich immer gern mit dabei, 2 Augenpaare mehr helfen dann doch mal, wenn wir blind vor der 2m² Dose stehen.

Kommentare deaktiviert.